Farmerama: Die Gruselsaat wartet!

Alicia 21. Februar 2013 0

Farmerama - Bigpoint

Bald ist wieder Vollmond und so hüllen sich die Äcker auf den Feldern von Farmerama wieder in nächtliches blau. Ab dem heutigen Donnerstag, den 21. Februar 2013 habt ihr wieder 24 Stunden Zeit, schaurige Gruselsaat anzubauen und tolle Items freizuspielen – Denn es ist wieder Gruselnacht in Farmerama!

GruselkürbisLos geht es heute um 15 Uhr. Bewirtschaftet euren Hauptacker im Nachtmodus und nutzt das Startpaket, bestehend aus einer Hand voll Saatgut, um eine gruselige Ernte einzufahren. Pflanzt z.B. Vampirtomaten, Terrorpflanzen, Venusfliegenfalle, Grabsteine oder Geister, welches ausschließlich während der Gruselnacht gepflanzt werden dar.

Um die Wachstumszeit eurer Gruselsaat zur verkürzen, stehen euch wie immer Wasser, Mist, Suüerdünger, Susi`s Spezial Superdünger oder die Handwerksprodukte zur Verfügung. Schließlich gilt es das Gruselgemüse noch vor Ablauf der 24 Stunden zu ernten, um dann noch gegen Grusel-Items eintauchen zu können.

Krähenstall

In Jacks´s Shop erhaltet ihr alles, was das Gruselherz begehrt – Von Fledermaushöhlen und Spinnenställen, über Monsterbäume und Hexenschweine, bis hin zu Grusel- und Krähenställen.

Die Vollmondnacht in Farmerma endet am morgigen Freitag, den 22. Februar um 15 Uhr.

Solltet ihr es bis dahin nicht schaffen, die Gruselernte noch bis zum Ende der Gruselzeit einzufahren, könnt ihr die Pflanzen auch im normalen Tagesmodus ernten. Tauscht sie dann einfach bei der nächsten Gruselnacht ein.

Ebenso könnt ihr die heutige Gruselnacht nutzen, um bereits geerntete, aber noch nicht umgetauschte Produkte in Jack´s Shop einzutauschen. Denn eines steht fest: Die nächste Vollmondnacht kommt bestimmt!

Jetzt Farmerama spielen!

Quelle: de.bigpoint.com

GD Star Rating
loading…

Farmerama: Die Gruselsaat wartet!, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Hinterlasse ein Kommentar »

banner