InnoGames gründet Tochterfirma in Brasilien

Lars 14. Februar 2013 0

InnoGames

Wie die Hamburger Spieleschmiede InnoGames (Grepolis, Forge Of Empires) heute bekannt gab, hat das Unternehmen in Brasilien eine Tochterfirma zur Stärkung des südamerikanischen Marktes gegründet. Die brasilianische Zweigstelle hat, laut Unternehmen, die Aufgabe den Browsergame-Markt in Brasilien weiter zu forcieren und weitere Marktanteile zu sichern. Auch wenn das Unternehmen mit seinen Spielen in Brasilien schon mehr als 10 Millionen Spieler erreicht, so ist das Potential noch lange nicht ausgeschöpft.

Marcus Imaizumi Leiter der InnoGames Tochterfirma in Brasilien

Marcus Imaizumi

Die Leitung des Tochterunternehmens wird Marcus Imaizumi übernehmen, welcher sich durch seine Arbeit als Country Manager für Sulake (habbo.com) und die Gründung, sowie Leitung einer Werbevermarktungsfirma in Sao Paulo, durch Kenntnisse und Geschäftsbeziehungen der Region auszeichnet. Imaizumi selbst sieht große Chancen für InnoGames in Südamerika:

„Die bereits vorhandene Nutzerbasis ist für uns ein großer Vorteil, denn wir müssen bei der Entwicklung des Marktes nicht bei null anfangen. Mir ist es wichtig, die Geschäftsbeziehungen zu brasilianischen Medien- und Payment-Partnern stark auszubauen, das Community-Management verbessern und zusätzliche Akquise-Kanäle zu identifizieren.“

Und auch Michael Zillmer,  Chief Operating Officer (COO) und einer der Gründer von InnoGames, sieht in dem Spielemarkt Brasilien eines der größten Wachstumsfelder der nächsten Jahre:

„Der Ausbau der Infrastruktur – vor allem hinsichtlich des Internets – ist in den vergangenen Jahren sehr schnell vorangegangen und wird durch die Fußball-WM 2014 und die Olympiade 2016 einen weiteren Schub erfahren“

Mit dem Einsatz von Marcus Imaizumi, den vorhandenen Nutzern und dem Standort in Brasilien dürfte InnoGames in Zukunft mehr Aufmerksamkeit auf dem südamerikanischen Markt erhalten und seine Spielerzahl in der Region weiter steigern. Bislang kommen etwa 10% der weltweit 100 Millionen InnoGames-Spieler aus Brasilien. Eine Zahl die sich aufgrund der neusten Bemühung aber schnell nach oben steigen könnte.

Quelle: InnoGames

GD Star Rating
loading…

InnoGames gründet Tochterfirma in Brasilien, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Hinterlasse ein Kommentar »

banner