Kartuga: InnoGames stellt Schiffstypen vor

Alicia 1. Februar 2013 0

Kartuga - InnoGames

 

Kartuga SchiffsmodellErst kürzlich gewährte InnoGames erste Einblicke in die drei verschiedenen Königreiche seines actionreichen Piraten-Browsergames Kartuga. Das Spiel nähert sich im Eiltempo der Closed Beta-Phasa und steht kurz vor der Fertigstellung. Nachdem nun einige Details zu den Königreichen gelüftet wurden, stellte InnoGames heute genauere Informationen zu den unterschiedlichen Schiffstypen in Kartuga vor.

Mit insgesamt 40 verschiedenen Schiffsmodellen steht der Spieler vor der Qual der Wahl. Dabei kann man zwischen leichten, mittleren oder schweren Layouts wählen. Nachdem man sich für eine Gewichtsklasse entschieden hat, kann man ein Schiff auswählen.

Kartuga SchiffstypenDie Eigenschaften der Schiffe unterscheiden sich dabei stark voneinander. So bewegen sich leichte Schiffsmodelle zwar besonders schnell und agil auf dem Wasser, besitzen dafür aber weniger Lebensenergie. Bei feindlichen Angriffen auf hoher See sind sie somit besonders gefährdet.

Anders sieht es bei schweren Schiffen aus, die wie ein Feld in der Brandung stehen und eine Menge Attacken aushalten können. Solche Schiffsmodelle sind nahezu unsinkbar. Nachteil: Aufgrund ihres Gewichts sind sie deutlich langsamer und träge in ihrer Bewegung.

Einen ausgewogenen Mix aus Fähigkeiten bieten Schiffstypen mittlerer Gewichtsklasse. Diese weisen zwar keine besonders herausragenden Stärken, dafür aber auch keine großen Schwächen auf. Auf den Meeren vor Kartuga sind sie somit vielseitig einsetzbare Allround-Talente.

Das folgende Video zeigt die drei Schiffstypen in Action:

Mit drei Schiffstypen und 40 verschiedenen Schiffsmodellen sorgt Kartuga visuell für eine große optische Vielfalt. Neben unterschiedlichen Spielweisen gewähren einige ganz spezielle Schiffe sogar noch Boni auf diverse Statistiken, wie z.B. einen erhöhten Angriffswert.

Laut InnoGames sollen die Ozeane von Kartuga im Rahmen der geschlossenen Testphase erstmals Ende Februar befahrbar sein. Wer Lust auf ein actiongeladenes Piratenspiel mit RPG-Elementen, basiert auf Unity 3D, hat, kann sich bereits jetzt auf www.kartuga.com vorregistrieren.

Quelle: InnoGames

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner