Rail Nation: Virtuelles Eisenbahnspiel startet in die Open Beta

Alicia 31. Januar 2013 0

Rail Nation - Travian Games

Jetzt kommt endlich Bewegung ins Eisenbahngeschäft! Im November vergangenen Jahres stellte Travian Games mit seinem neusten Strategiespiel Rail Nation die Weichen für digitale Eisenbahnfreude. Im Rahmen der geschlossenen Testphase hatten bereits wenige glückliche Besitzer eines Beta Keys die Gelegenheit, ihr eigenes Online-Eisenbahnimperium zu errichten.

Wie Travian Games heute mitteilte, hat Rail Nation nun die Closed Beta-Phase verlassen und wurde aus dem Lokschuppen in die Open Beta entlassen. Ab sofort haben alle Fans von Schienen, Lokomotiven und Streckenführungen die Möglichkeit, schicke 3D-Züge und die modernsten Loks über dynamische Landschaftskarten durch sechs verschiedenen Epochen zu führen.

Die Closed Beta und das Feedback der Community wurden intensiv genutzt, um Rail Nation einen umfassenden Feintuning-Schliff zu verpassen. Im Zentrum des Geschehens steht natürlich der Fuhrpark mit diversen Dampf-, Diesel- oder Elektrolokomotiven und Waggonarten in 3D-Optik. Eine dynamische Landschaftskarte sorgt für pures Fahrvergnügen!

Rail Nation Karte

Mehr Spielspaß und Abwechslung dank dynamischer Landkarte

Eure Aufgabe als neuer digitaler Eisenbahn-Tycoon besteht darin, wirtschaftlich einträgliche Transporte zu organisieren und mit wachsenden Gewinnen das Prestige eurer Gesellschaft zu steigern. Um dieses Ziel zu erreichen, ist Fingerspitzengefühl und strategischem Kalkül erforderlich. Schließlich gilt es sich im direkten Wettstreit mit anderen Unternehmern durchzusetzen.

Zu einer nachhaltigen Entwicklung gehören eine effiziente Streckenplanung, die Entwicklung umfassender Transportfahrpläne für über 40 verschiedene Güter, sowie der Ausbau der Infrastruktur eurer Bahnhöfe.  Mit wirtschaftlichem Erfolg und steigenden Gewinnen baut ihr euren Fuhrpark im Spielverlauf zusehends aus, bedient immer mehr Städte mit den gefragtesten Waren und heimst lukrative Boni für die Verbesserung der Infrastruktur an Lokschuppen, Stellwerken oder Bahnhofshallen ein.

Bahnhof von Rail Nation

Ein Durchgangsbahnhof der zum Zwischenstopp einlädt

Desweiteren besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Eisenbahn-Tycoons in Mehrspieler-Gesellschaften zu verbünden, um noch schneller voranzukommen. Rail Nation ist ein Browsergame für alle Eisenbahnfans. Man braucht kein erfahrene Online-Stratege zu sein, um eine erfolgreiches Online-Eisenbahnimperium auf die Beine zu stellen. Ein einfacher Spieleinstieg, sowie die komfortable Bedienbarkeit sorgen dafür, dass man sich schnell zurechtfindet, während große Strategen dank fortgeschrittener Spieloptionen auf ihre Kosten kommen.

Eine Runde des Eisenbahn-Browserspiels ist auf eine Dauer von drei bis vier Monaten ausgelegt, in denen man in den Genuss zahlreicher spannender Features kommt. Wer Lust hat, in die virtuelle Welt mächtiger Dampfrösser und rasanter Elektrozüge zu schnuppern, kann sich unter www.railnation.de kostenlos zur Open Beta anmelden!

Quelle: Travian Games

GD Star Rating
loading…

Rail Nation: Virtuelles Eisenbahnspiel startet in die Open Beta , 5.5 out of 10 based on 2 ratings

Hinterlasse ein Kommentar »

banner