Forge of Empires: Das Industriezeitalter steht kurz bevor

Lars 30. Januar 2013 0

Forge of Empires - InnoGames

Wie InnoGames heute bekannt gab, steht die Integration des Industriezeitalters bei Forge of Empires kurz bevor. Neben neuen Gebäuden, Technologien und Quests soll es auch eine komplett neue Kampagne samt Weltkarte geben. Nach mehr als drei Monaten Wartezeit, kommt damit endlich neue Spannung in das strategische Browsergame.

Museum Forge of Empires

Erhöht die Kultur eurer Nation mit dem neuen Museum

Mit dem Update werden schon zu Ende der Kolonialzeit neue Errungenschaften mit eingeführt, welche den Weg vom Wilden Westen in die alte Welt führen sollen. So werden euch Dinge wie Ballistik, Chemie oder Präzisionswerkzeuge den Sprung in das neue Zeitalter erleichtern und neben neuen ansehnlichen Gebäuden im viktorianischen Stil, moderne Straßen, effektiveren Fabriken und Kulturgebäuden, auch das Stadtbild verschönern.

Wagenbauer Forge of Empires

Erschafft luxuriöse Kutschen um für mehr Wohl zu sorgen

Insgesamt umfasst das Industriezeitalter 70 neue Quests innerhalb der neuen Kampagne und sorgt damit auch für neue spannende Zeiten im Rennen um die Zeit.  Den genauen Zeitpunkt des Updates und der Einführung des neuen Zeitalters gab InnoGames nicht bekannt, sondern begnügte sich mit der Aussage „in Kürze“.

Jetzt Forge of Empires spielen

Quelle: InnoGames

GD Star Rating
loading…

Forge of Empires: Das Industriezeitalter steht kurz bevor, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Hinterlasse ein Kommentar »

banner