11 Legends: Neue Einsatzgebiete für junge Talente und Fußball-Legenden

Alicia 13. Dezember 2012 0

11 Legends - Upjers

Im Online-Fußballmanager 11 Legends wurden mit dem jüngsten Patch zahlreiche neue Features und Verbesserungen integriert, mit denen das Mitkicken jetzt noch mehr Spaß macht.

So wurde 11 Legends um ein zweites, brandneues Gebiet erweitert, auf dem sich die Fußballschule und das Marketinggebäude befinden.

11 Legends

Brandneues Gebiet in 11 Legends mitsamt Fußballschule und Marketinggebäude

Klickt rechts auf den gelben Bus an der Bushaltestelle, die sich in der Straße zu eurem Trainingsplatz befindet und schon gelangt ihr zum neuen Feld. Der Bus links bringt euch anschließend wieder zurück zum ersten Feld, sodass ihr zwischen den beiden Gebieten bequem wechseln könnt.

Auf dem zweiten, neuen Gebiet erwarten euch tolle Features. So könnt ihr in der Fußballschule nach jungen Talenten scouten und diese zu euren neuen Fußballstars ausbilden. Die Fußballschule ersetzt damit den Einkauf der „Jungen Talente“ auf dem Transfermarkt. Die jungen Spieler dürfen zwischen 16 und 17 Jahre alt und werden auf dem Fußballfeld alles geben.

Apropos Spieleralter: Ab sofort zeigt auch das kürzlich eingeführte Alter der kickenden Legenden seine spielerischen Auswirkungen. So bringen Fußballer im Alter zwischen 18 und 29 Jahren die besten Leistungen im Stadion. Wie im echten Fußballer-Leben sinkt die Spitzenleistungen mit zunehmendem Alter. In 11 Legends beträgt die Leistungsminderung danach 5 Prozent pro zusätzlichem Lebensjahr.

Im Vereinsheim/Kader könnt ihr Alter und Leistung eurer Spieler auf einen Blick erkennen, um ausrangierte Kicker rechtzeitig durch leistungsstarken Nachwuchs zu ersetzen. Dort sehr ihr jetzt auch links in der Liste, welche Spielerstärke jeder Kicker mit und ohne Items hat.

Doch was macht man mit den einstigen Helden? Statt die „alten“ Spieler einfach  von der Bildfläche verschwinden und in Rente gehen zu lassen könnt ihr sie ab sofort im Vereinsheim/Kader zu euren All-Stars machen und lukrativ vermarkten.

Hierfür wurde das nagelneue Marketinggebäude eingeführt, welches sich ebenfalls auf dem neuen Gebiet befindet. Dort könnt ihr Marketing-Spezialisten engagieren und auf angesagten Partys mit euren Fußball-Legenden um Sponsoren werben. Eure All-Stars sind euch dann bis zum Alter von 65 Jahren bei der Anwerbung von Sponsoren behilflich und gehen anschließend in den wohl verdienten Ruhestand.

Doch der Nachwuchs an jungen Talenten steht schon bereit, in die Fußstapfen der einstigen Fußball-Helden zu schlüpfen. Ob ihm das gelingt, liegt jetzt in eurer Hand!

Zu 11 Legends

Quelle: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner