FreeDraco als „DracoGame“ offiziell gestartet

Alicia 1. Oktober 2012 0

DracoGame

Neuer Monat, neuer Name: Pünktlich zum heutigen offiziellen Start des Drachenkrieger-Browsergames FreeDraco erhält der Titel den neuen Namen „DracoGame“. Das Spielprinzip bleibt das gleiche: In einer fantastischen Welt voller Gefahren schlüpft ihr in die Rolle eines unerschrockenen Kriegers und nutzt die Drachenmacht im furchtlosen Kampf gegen Ungeheuer, Untote, Hexer, feuerspeiende Drachen und mächtige Naturgewalten.

Mit Waffen, Panzern, Helmen, Ringen und Dracheneiern vergrößert ihr eure Macht. Schließlich hängt euer Erfolg im Kampf von den vier Werten Stärke, Geschicklichkeit, Ausdauer und Drachenmacht ab. Auf dem Weg zum mächtigsten Drachenkrieger aller Zeiten gilt es vielfältige Quests, Clanschlachten und Großmeister-Turniere zu bewältigen, sowie zahllose Abenteuer und Drachenkämpfe zu meistern.

Um euch den offiziellen Spielstart von DracoGame zu versüßen, wurde ein geheimnisvoller Magierturm ins Spiel integriert, welcher große Herausforderung für alle erfahrenen Drachenkrieger unter euch bereithält.

DracoGame Magierturm

Wie lange könnt ihr den mächtigen Gegnern im Magierturm standhalten?

Alle DracoGame-Spieler ab Level 30 können den gewaltigen Turm direkt aus ihrer Stadt betreten und dort Kammer für Kammer ihre Überlebenskünste gegen immer stärker werdende und gefährlichere Gegner unter Beweis stellen.

Eure Aufgabe besteht darin, den Gegnern möglichst lange standzuhalten und einen Kampf nach dem anderen in Folge zu gewinnen. Lediglich Heiltränke zwischen den einzelnen Kämpfen sind als Regenerationshilfe erlaubt. Als Belohnung gibt es mächtige Ausrüstungsgegenstände zu gewinnen.

Wir wünschen euch viel Spaß auf www.dracogame.de und viel Erfolg im Magierturm!

Quelle: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

FreeDraco als „DracoGame“ offiziell gestartet , 10.0 out of 10 based on 1 rating

Hinterlasse ein Kommentar »

banner