Garbage Garage: Endlich Schluss mit der Beta-Phase!

Lars 22. August 2012 0

Garbage Garage - Upjers

Seit gestern ist es offiziell: Garbage Garage verlässt den Beta-Status und ist nun ein vollwertiges Mitglied der Upjers-Familie. Damit startete, am gestrigen Dienstag, das Schrottplatz Browsergame in eine neue Runde und brachte zum Start gleich noch ein paar neue Features mit.

Dank der 250.000 Beta-Tester und der tatkräftigen Unterstützung der Ludolfs, kann nun jeder seinen eigenen virtuellen Schrottplatz aufbauen und sich mit dem zerlegen von Autos, Flugzeugen, Panzern und jetzt sogar U-Booten beschäftigen. Die gewonnen Einzel- und Ersatzteile der Fahrzeugwracks können anschließend verkauft werden und das gewonnene Geld sogleich in den Ausbau oder das eigene Fahrzeug investiert werden. Neben dem auseinanderbauen schrottreifer und ramponierter Boliden, bieten auch die Auto-Fights mit dem eigenen Boliden eine spannende Abwechslung im Alltag des Schrottplatz-Besitzers.

Neue Features bei Garbage Garage

Pünktlich zum offiziellen Spielstart von Garbage Garage, wurden zwei neue Features in das Browserspiel integriert. Zum einen besitzt nun jeder Spieler über einen eigenen Show-Case. Hier könnt ihr spezielle Dekogegenstände aufbewahren, welche ihr während des Spiels erhaltet. Im Gegensatz zu den üblichen Dekorationsgegenständen von Garbage Garage, können die Sammel-Dekogegenstände nicht verkauft werden. Daher übernimmt der neue Show-Case die Funktion des bekannten Setzkastens. Finden könnt ihr den neuen Show-Case (schwarzer Werkzeugkasten mit gelbem Symbol) auf der rechten Seite der Hauptansicht. Hier könnt ihr jederzeit auf die besonderen Dekogegenstände zugreifen. Zum Spielstart von Garbage Garage erhalten alle Spiele ihr erstes Sammel-Item gratis: Ein animiertes Einfahrt-Schild.

U-Boote bei Garbage GarageZum anderen, können nun Spieler höherer Level ein neues Fahrzeug zerlegen: U-Boote! In einer neuen eigenen Werkstatt, können nun ramponierte und ausgediente Unterseeboote Stück für Stück in ihre Einzelteile zerlegt,  und die erhalten Ersatzteile gewinnbringend verkauft werden. Damit stehen euch nun, neben schrottreifen Autos, alten Panzern und Flugzeugen, vier verschiedene Fahrzeug-Typen zur Verfügung. Zum Start der Schrottplatz-Simulation, wird es vorerst vier verschiedene U-Boot-Varianten geben.

Damit hat es wieder ein Browserspiel von Upjers geschafft die Beta-Hallen zu verlassen und steht nun allen interessierten und Fans zum Spielen zur Verfügung. Wir wünschen allen alten & neuen Spielern viel Spaß bei Garbage Garage und viel Erfolg beim Aufbau des eigenen Schrottplatzes für Fahrzeuge jeglicher Art.

Zu Garbage Garage

Quelle & Bilder: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner