Tagoria: Zweite internationale Welt gestartet!

Alicia 8. August 2012 0

Tagoria - Gameart Studios

Im Januar dieses Jahres haben alle Kämpfer des browserbasierten Fantasy-Rollenspiels Tagoria voller Ungeduld auf die erste internationale und damit auch multisprachige Welt gewartet. Die Möglichkeit, mit Leuten aus der ganzen Welt zu spielen, kam so gut an, dass Entwickler und Publisher GameArt Studio heute eine zweite internationale Welt bei Tagoria eröffnet hat.

Das ist die Gelegenheit, wieder von Anfang an dabei zu sein. Erfahrene Tagorie-Krieger haben die Möglichkeit, das Feld nochmal von Vorne aufzurollen und sich an die Spitze des den internationalen Highscores zu kämpfen. Für neue Tagoria-Spieler bietet die nahezu unberührte zweite Spielwelt ebenfalls eine ideale Ausgangslage, kämpferisches Geschick zu beweisen und sich einen Namen als furchtloser Krieger zu machen. Ab sofort könnt ihr euch wie gewohnt bei der neuen internationalen Welt anmelden.

Das Dorf von Tagoria

Der Ausgangspunkt allen Handelns: Das Dorf

Das Besondere an den internationalen Spielewelten ist, dass ihr die gewünschte Sprache selbst einstellen und falls gewünscht auch jederzeit wechseln könnt. Ein besonderes Augenmerk wird vor allem auf das gemeinsame Spielerlebnis mit Gamern aus der ganzen Welt gelegt. Die Shoutbox ist für alle (auch Non-Premium-Spieler) kostenlos in allen 11 Sprachen verfügbar, sodass ihr auswählen könnt, in welcher Sprache ihr mit anderen Spielern aus aller Welt chatten wollt.

Wer sich auf das internationale Schlachtfeld von Tagoria begeben und gegen gefährliche Monster kämpfen, spannende Missionen und Raubzüge erleben und an Schlachten zu Ehren der Götter teilnehmen möchte, kann sich jetzt kostenlos anmelden. Wir wünschen euch viel Spaß und interessante Begegnungen in der neuen internationalen Welt von Tagoria!

Zu Tagoria

Quelle: GameArt Studio

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner