Rekrutencontest bei Glory Wars und A.I. War gestartet

Alicia 1. Juli 2012 0

Am heutigen Sonntag, den 1. Juli 2012 fällt der Startschuss zum Rekrutencontest bei den Browsergames Glory Wars und A.I. War. Wie der Name des Wettbewerbs es bereits verrät, geht es beim Rekrutencontest von GameArt Studio darum, möglichst viele Rekruten, also neue Spieler, in der eigenen Sprache anzuwerben.

Alle Spieler des Fantasy-RPGs „Glory Wars“, sowie des Science-Fiction-Browsergames A.I. War können am Wettbewerb teilnehmen und tolle Preise abstauben.

Der Wettbewerb

Glory WarsDer Rekrutencontest startet heute und läuft den ganzen Monat lang. Ihr habt also bis zum 31. Juli Zeit, neue Rekruten anzuwerben. Alles, was hier hierfür braucht ist der Rekruten-Link.

Beachtet, dass nur Spieler, die sich über euren Rekruten-Link bei Glory Wars oder A.I. War anmelden und sich auf derselben Spielwelt wie ihr, registrieren, euch auch als Rekruten gutgeschrieben werden. Der Rekruten-Link ist bei diesem Wettbewerb also euer wichtigstes Werkzeug.

Ihr finden den Rekruten-Link im Diplomatie-Menü (Menü Charakter > Diplomatie), unter den Sittereinstellungen. Der Link hat immer die folgende Form:

Rekruten-Links Glory Wars:

http://www.glory-wars.net/?ref=XXXXXYYYYY
http://www.glory-wars.net/?ref=XXXXXYYYYY&lang=de (für internationale Welten)

Rekruten-Links A.I. War

http://www.ai-war.net/?ref=XXXXXYYYYY
http://www.ai-war.net/?ref=XXXXX-YYYYY&lang=de (für internationale Welten)

Den Platzhalter XXXXX ersetzt ihr durch eure Account-ID und anstelle von YYYYY gebt ihr die ID der Welt an, in der ihr spielt. Beide Identifikationsnummern machen eine Zuordnung der eingehenden Anmeldungen zu eurem Account möglich.

Die Rekrutierung

Der Rekruten-Link ist der erste Schritt, denn um den Wettbewerb für euch zu entscheiden, müsst ihr jetzt nur noch möglichst viele Rekruten finden. Entscheidend für den Erfolg wird sein, dass ihr selbst von dem jeweiligen Browsergame überzeugt seid und es gerne spielt. Ob abwechslungsreiche Missionen, actiongeladene Schlachten, spannende Turniere oder tolle Items – Je mehr Begeisterung ihr selbst für das Spiel zeigt, umso überzeugender werden die Argumente auch bei euren Freunden und Bekannten ankommen.

Ist die Neugier erstmal geweckt, stehen die Chancen, einen neuen Rekruten dazugewonnen zu haben, bereits gut. Um den potentiellen Rekruten die Entscheidung für die Anmeldung zu erleichtern, hilft es, ihnen Hilfe für den Spielbeginn oder auch im weiteren Spielverlauf anzubieten. Dadurch können sich eure Erfolgschancen nochmal deutlich erhöhen.

A.I. WarIhr profitiert auch abseits des aktuellen Wettbewerbs vom Anwerben neuer Spieler. Gewinnt euer Rekrut einen Überfall, erhaltet ihr jedes Mal 10 Prozent der Beute gutgeschrieben. Löst der von euch angeworbene Spieler ein Premiumticket ein, erhaltet ihr ebenfalls 10 Prozent der eingetauschten Währung, also Premiumtage, Gold, oder Diamanten. Diese Boni werden zusätzlich ausgeschüttet, der Rekrut muss also keinen Abzug befürchten. Doch der Rekruten-Contest bringt nicht nur Vorteile für euch als Rekrutierer, sondern auch für den Rekruten selbst. Meldet dieser sich über euren Link an, erhöht sich das Anfangspremium von sieben auf neun Tage. Diesen Vorteil könnt ihr in eurer Argumentationskette natürlich ebenfalls erwähnen. Die Anmeldung ist natürlich kostenlos.

Die Argumente für beide Seiten liegen auf der Hand. Doch wie erreicht euer Rekruten-Link nun neue potentielle Spieler? Im Prinzip stehen euch alle virtuellen Kommunikationswege offen. Ob soziale Netzwerke, wie Facebook, Twitter, Google+, per Email oder Instant Messenger, in Chaträumen oder Forenbeiträgen – Persönliche Nachrichten in eurem Freundes- und Bekanntenkreis sind am erfolgversprechendsten. Idealerweise haben eure Freunde ähnliche Hobbys wie ihr und interessieren sich ebenfalls für Browsergames, bzw. das jeweilige Genre.

Neben dem Rekrutenlink in Textform könnt ihr natürlich auch einen Rekrutierungsbanner nutzen. Dieser kann z.B. in Forensignaturen, Spieleseiten, Blogs, Internetkatalogen, Toplisten etc. eingebunden werden. In den Foren von Glory Wars, bzw. A.I. War werden spezielle Grafiken zur Verfügung gestellt.

Die Preise

Dass sich das Anwerben neuer Rekruten auch abseits des Rekruten-Contests auszahlt, wurde ja bereits erwähnt. Doch natürlich winken den glücklichen Siegern dieses Wettbewerbs besonders tolle Preise.

Ausgezeichnet werden jeweils die drei erfolgreichsten Anwerber pro Sprache. In die Wertung gehen nur die Rekruten ein, die sich innerhalb des Wettbewerbszeitraums (1. – 31. Juli 2012) anmelden, ihren Account aktivieren und mindestens Level 5 erreichen. Multi-Accounting, d.h. die Erstellung mehrerer eigener Rekruten-Accounts ist nicht erlaubt.

Im Fantasy-Rollenspiel Glory Wars werden die fleißigsten Anwerber unter anderem Diamanten, Premiummonaten und Elixieren belohnt.Doch auch die Preise in A.I. War können sich sehen lassen. Den glücklichen Gewinnern winken neben Mystique Items, ebenfalls Premium-Monate und Drohnenpads.

Hier die Preise in der Übersicht:

Glory Wars A.I. War
1. Platz 150 Diamanten
6 Monate Premium-Zugang
3 Monate Schatztruhe
Mystique Items
4 Monate Premium-Zugang
4 Monate Drohnenpad
2. Platz 100 Diamanten
4 Monate Premium-Zugang
3 Monate Elixir A
Mystique Item
3 Monate Premium-Zugang
3 Monate Drohnenpad
3. Platz 50 Diamanten
2 Monate Premium-Zugang
2 Monate Elixir A
2 Monate Elixir B
Dia-Item
2 Monate Premium-Zugang
2 Monate Drohnenpad

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg beim Rekrutieren neuer Spieler in Glory Wars und A.I. War!

Quelle: GameArt Studio

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner