My Free Zoo: Neue exotische Zoobewohner und 8. Ausbaustufe

Alicia 26. Juni 2012 0

My Free Zoo - Upjers

Ab heute wird der Tierpark im Browsergame My Free Zoo noch bunter und exotischer! Denn mit dem scheuen Impala und dem farbenfrohen Tukan gesellen sich gleich zwei neue Bewohner zu euren Tieren. Um genügen Platz für all die Zoobewohner zu schaffen, wurde mit dem heutigen Patch zudem eine Erweiterung für den My Free Zoo eingespielt, die es euch ermöglicht, euren Tierpark weiter zu vergrößern.

Neue Zoobewohner: Impala und Tukan

ImpalaDas Impala ist ursprünglich in Afrika beheimatet und findet ab heute in eurem Zoo ein neues Zuhause. Zwar sieht der putzige Bewohner den Gazellen ähnlich, ist jedoch dichter mit den Kuhantilopen verwandt. Das Fell der Impalas ist oben rehbraun gefärbt, Flanken, Unterbauch, Brust, Kehle und Kinn haben dabei eine etwas hellere, weißliche Farbe. Aufgrund seines schwarzbraun gefärbten Fußgelenks wird das Impala auch Schwarzfersenantilope genannt.

Doch Impalas beeindrucken nicht nur optisch. Die leierartigen Hörner der Männchen können eine Länge von bis zu 90 cm erreichen. Auf der Flucht sind Impalas wahre Sprungmeister und können bei hohen Geschwindigkeiten Sprünge von  bis zu 9 Metern Weite vollführen.

Ab Level 45 könnt ihr euch das Impala in euren Tierpark holen. Die neuen Tiere gibt es für  700.000 Zoo-Dollar im My Free Zoo-Shop, ihr könnt sie aber auch tauschen oder über 14 Kartenteile erspielen.

Am wohlsten fühlt sich die afrikanische Schwarzfersenantilope in einem Felsen- oder Savannengehege, wo es pro Gehege 10 Felder Platz benötigt. Die regelmäßige Pflege eines Impalas bringt euch 56 Erfahrungspunkte. Die Zuchtwahrscheinlichkeit liegt bei drei Prozent.

Mit seinem zierlichen Kopf, den großen Kulleraugen und den schmalen, spitzen Öhrchen wird der niedliche Wiederkäuer sicherlich ein tolles Highlight in eurem Zoo!

TukanNeben dem Impala könnt ihr euren Tierpark ab sofort auch mit dem farbenprächtigen Tukan schmücken. Der buntgefiederte Spechtvogel kommt direkt aus den tropischen Regionen Mittel- und Südamerikas in euren Zoo geflogen.  Der Tukan fühlt sich daher in Wald- und Dschungelgehegen wohl, wo er 6 Felder belegt.

Mit seinen knallig bunten Farben ist der gefiederte Bewohner ein wahrer Blickfang. Sein wohl markantestes Merkmal ist der riesige, prächtig gefärbte Schnabel, der sogar bis zu viermal so lang wie sein Kopf werden kann. Jeder Tukan verfügt über eine einmalige Schnabelfärbung, mit der er garantiert die Aufmerksamkeit aller Zoobesucher auf sich ziehen wird!

Der Tukan wird in My Free Zoo als Premium-Tier angeboten. Er steht euch ab Level 27  für 75 Diamanten im My Free Zoo-Shop zur Verfügung. Für die regelmäßige Pflege des fliegenden Zoobewohners erhaltet ihr 45 Erfahrungspunkte. Die Zuchtwahrscheinlichkeit beträgt fünf Prozent.

Erweiterung für den My Free Zoo

Mit dem heutigen Update ist auch eine weitere Zooerweiterung im Gepäck. Mit der 8. Ausbaustufe könnt ihr euren Tierpark ein weiteres Mal ausbauen und Platz für neue Tiere schaffen. Die Erweiterung auf die 8. Ausbaustufe steht euch wahlweise für 300 Diamanten oder 12.500.000 Zoo-Dollar zur Verfügung. Mit dem vergrößerten Areal entstehen somit viele neue Möglichkeiten bei der Gestaltung eures Zoos.

Wir wünschen euch viel Spaß mit den neuen exotischen Bewohnern und der Erweiterung eures Zooimperiums in My Free Zoo!

Quelle: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner