Die Siedler Online: Neue Gebäude, überarbeitetes Kampfsystem und Level 50 plus Features

Lars 19. Juni 2012 0

Die Siedler Online - BlueByte

Während das EM-Event im Browsergame Die Siedler Online noch in vollen Zügen läuft, hat Entwickler BlueByte nun nähre Infos zu den kommenden Updates, sowie einen weiteren Blick in die Zukunft gewährt.

Die ersten Neuerungen werden noch während des EM-Events, am 26. Juni 2012 eingespielt. Neben Integration von neuen Gebäuden, wie der Edelsteingrube und der endlosen Kupfermine, wird auch am Balancing des Abenteuers „Wilde Waltraut“ geschraubt. Die Edelsteingrube kann nicht ausgebaut und gebufft werden. Die Kupfermine hingegen ist bis auf Stufe 5 ausbar- und buffbar.

Neue Gebäude: Kupfermine und Edelsteingrube

Neue Gebäude: Kupfermine und Edelsteingrube

Neben den neuen Gebäuden wird mit dem Update Ende des zweiten Quartals, auch die Belohnung des Abenteuers „Die wilde Waltraut“ korrigiert, da es aufgrund eines Fehlers versehentlich zu viel höheren Ausschüttungen, als bei anderen Abenteuern, kam.

Nach diesen Neuerungen lässt auch das zweite Update in Die Siedler Online nicht lange auf sich warten. Pünktlich zum finalen Ende des EM-Events am 10. Juli (Abschaltphase 2) werden neben den üblichen Bugfixes wieder viele neue Features eingespielt.

Die Gebäude werden um eine Weg- und Zeitanzeige, eine Buffdauer-Anzeige, sowie den Sofortausbau von Gebäuden erweitert. Die Weg- und Zeitanzeige informiert euch, wie der Name es bereits vermuten lässt, über den Weg und die Dauer, die der Siedler beim Bau eines neuen Gebäudes bis zum nächsten Lagerhaus nehmen wird. Wird ein bereits vorhandenes Gebäude ausgewählt, erscheinen der Weg und die Zeit, die dieser in Anspruch nimmt, ergänzend zum Info-Fenster.

Weg-und Zeitanzeige

Weg-und Zeitanzeige

Neben der Weg- und Zeitanzeige wird auch die neuen Buffdauer-Anzeige ins Spiel integriert, welche im Info-Fenster eines gebufften Gebäudes die Art und die Restlaufzeit des Buffs anzeigt.

Buffdauer-Anzeige

Buffdauer-Anzeige

Mit dem Sofortausbau kann der Ausbau von Gebäuden sofort durch Edelsteine abgeschlossen werden. Zu den weiteren Neuerungen im Rahmen des zweiten Updates am 10. Juli zählen Anpassungen am Interface, der Bevölkerungs-Tooltip in der Infoleiste, sowie die Vergrößerung und neue Output-Anzeige im Proviantlager.

Was verändert sich am Interface? Zum Einen wurde die Bau-Auswahl von Gebäuden zu einem Icon verschmolzen. Neben einem breiteren Auswahlfenster sind die unterschiedlichen Gebäudegruppen über Tabulatoren erreichbar.

Auch wird die neue Werkzeug-Box fester Bestandteil des Baumenüs und kann über die Pin-Funktion permanent im Bildschirm gehalten werden. Das Verschieben von Gebäuden ist noch inaktiv, da die Funktion noch nicht vollständig fertiggestellt ist, soll aber in einem der nächsten Updates folgen.

Toolbox Abriss

Toolbox Abriss

Mit den neuen Bevölkerungs-Tooltips erhaltet ihr in der Infoleiste mehr Details zur Einteilung euer Siedler. Sie zeigt euch die Anzahl der arbeitenden, arbeitslosen und  als Truppen verfügbaren Siedler an. Auch erhaltet ihr Infos, wie viele Truppen einem General zugewiesen bzw. in den Baracken verblieben sind.

Bevölkerungs-Tooltip

Bevölkerungs-Tooltip

Das Proviantlager wird nicht nur optisch vergrößert, sondern auch um eine Output-Anzeige erweitert, die bei der Auswahl eines zu produzierenden Gegenstands die Anzahl der hergestellten Gegenstände (Output) anzeigt,

Proviantlager

Proviantlager

Bis Ende des zweiten Quartals wird sich also einiges in Die Siedler Online tun. Die weiteren Pläne für das Jahr 2012 sehen das neue Handels-System, das Versetzen von Gebäuden, sowie das Gildenquest-System vor, welche voraussichtlich im August integriert werden. Weitere Neuerungen und Verbesserungen im August sind die Kampfabschätzung, Wirtschaftsübersicht, sowie ein neues Tutorial und Questketten für alle Level.

Wirtschaftsübersicht

Wirtschaftsübersicht

Im September sollen dann voraussichtlich Wirtschafts-Abenteuer, sowie ein neues Info-Fenster mit Changelog, inGame-News, Aktionen und vielem mehr folgen. Auch die Einführung von PVP soll in Zukunft folgen. Hierzu wird das Kampfsystem überarbeitet und angepasst. Im Herbst sollen dann neue Features für Level 50+ folgen, um die Levelgrenze anheben zu können. Hierbei sind neue Einheiten und Abenteuer für hohe Level vorgesehen. Und auch das neue Wissenschaftssystem wird ein wichtiger Bestandteil der 50+ Features, da dort Skillpunkte erspielt und an verschiedenen Skill-Bäumen eingesetzt werden können. Zuvor muss jedoch auch an dieser Stelle in Re-Balancing der Einheiten erfolgen.

Wer zu den Anpassungsmöglichkeiten und dem aktuelle Kampfsystem mitdiskutieren möchte, ist im Forum von Die Siedler Online herzlich dazu eingeladen.

Quelle: Offizielles Forum

GD Star Rating
loading…

Die Siedler Online: Neue Gebäude, überarbeitetes Kampfsystem und Level 50 plus Features, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Hinterlasse ein Kommentar »

banner