My Free Pirate: Mehr Funktionen dank neuer Updates

Lars 23. Mai 2012 1

My Free Pirate - Upjers

Seit gut einem Monat läuft nun die Closed Beta Phase von Upjers Piraten-Browsergame My Free Pirate. Zeit sich die letzten Update und damit verbundenen Neuerungen einmal näher anzuschauen.

Schon kurz nach Beginn der geschlossenen Testphase wurden die ersten Updates eingespielt und die ersten Verbesserungen in Sachen Usability wurden eingeführt. Von einfachen Tutorialfixes bis zu leichteren Bugs wurde in den ersten Wochen Fehler erkannt und behoben.

Das erste richtige Update erfolgte erst am 03. Mai 2012 und brachte neben 3 Extramissionen für alle Freizeit-Piraten auch ein besseres Nachrichtensystem mit sich. In der darauf folgenden Woche wurde neben einer weiteren Extramission und einigen neuen Grafiken auch die Performance des Spiels weiter verbessert.

und auch mit dem heutigen Update wurden wieder einmal einige Veränderungen in das Spiel eingefügt. So kann nun endlich der Schiffsladeraum komplett beladen werden und auch die Einstellungen der einzelnen Musik- und Soundkanäle lassen sich nun erfolgreich speichern. Weiter wurde der Richtungspfeil in den Missionen nun korrigiert und zeigt nun die Richtung an, in welcher die Missions-Kiste liegt.

Zur weiteren Bekämpfung von Bugs und Verbindungsabrüchen wurde im oberen linken Bereich des Browsergames ein Feld eingefügt, welches euch im Falle eines Verbindungsabruchs eine Fehlermeldung anzeigt. Zur besseren Analyse könnt ihr die Meldung einfach durch Copy&Paste im Forum posten. Ein direkter Link zum Forum existiert seit dem heutigen Update auch im Spiel.

Wie man sieht, gibt sich Upjers reichlich Mühe und investiert eine Menge Arbeit, um das 3D-Piratenabenteuer weiter voranzutreiben und dem Spiel immer neue Facetten zu verleihen. Wir sind gespannt, welche Neuerungen wohl als nächstes einfließen und wann My Free Pirate (www.myfreepirate.de) in die Open Beta wechselt.

 Quelle: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

Ein Kommentar »

  1. Karsten 10. April 2013 at 10:57 - Reply

    Ich habe vor ca 2 Wochen das Game einmal angefangen und verliere jetzt schon so langsam die Lust daran. Warum? Nun rein optisch ist es gut gemacht. Was mich aber stört sind die zum Teil langen Ladezeiten wenn man eine Quest machen möchte bzw sich überhaupt ins Spiel einloggen will. Das sind für mich Spaßkiller.

Hinterlasse ein Kommentar »

banner