My Free Zoo: Neue Wasserbewohner für den Tierpark

Alicia 15. Mai 2012 0

My Free Zoo - Upjers

Mit den wärmeren Temperaturen werden die plätschernden Wasserbecken in eurem Tierpark bei My Free Zoo zu einer willkommenen und erfrischenden Abwechslung für alle Wassertiere. Ab heute leisten euren tierischen Bewohnern gleich zwei neue Zootiere Gesellschaft: der putzige Otter und der freche Pelikan.

Der Otter, der zur Unterfamilie der Marder gehört, ist überall auf der Erde heimisch, nur in Australien und auf entlegenen Inseln trifft man ihn nie an. Da Otter hauptsächlich am Wasser leben, sind sie normalerweise nie weiter als 500 Meter vom Wasser entfernt. Im natürlichen Freiraum besiedeln die  exzellente Schwimmer und Taucher nahezu alle Sorten von Binnengewässern und sogar felsige Seeküsten.

Doch auch in eurem Tierpark werden sich die neuen lustigen Bewohner sicherlich pudelwohl fühlen und im Wassergehege ausgiebig plantschen. Wundert euch jedoch nicht, wenn die Otter mal vorübergehend von der Bildfläche verschwinden, denn die süßen Tierchen können bis zu acht Minuten unter Wasser bleiben!

Neben dem Otter freut sich auch der Pelikan als Neuzugang Bekanntschaft mit den anderen Zoobewohner zu machen. Er zählt zu den weltweit größten und schwersten flugfähigen Vögeln. Bis auf Antarktika sind auch Pelikane überall auf der Erde vertreten.

Das wohl markanteste Merkmal der großen Wasservögel ist ihr langer Schnabel, der bis zu 47 cm lang werden kann. Der außerordentlich dehnbare Hautsack, der am Schnabel herabhängt verfügt über ein Fassungsvermögen von bis zu 13 Litern! Ab heute tummeln sich diese außergewöhnlichen Wassertiere nun auch in eurem Zoo.

Die Pelikane sind für allen Spieler ab Level 31 erhältlich. Den Otter gibt es erst ab Level 41 für 450.000 Zoo-Dollar im Shop. Obwohl die putzigen Otter im Durchschnitt nur bis zu  einem Meter lang werden, nehmen sie 12 Plätze im Gehege ein. Natürlich könnt ihr den Otter alternativ zum Kauf auch über Kartenteile sammeln. Mit 10 Kartenteilen findet dieser neue Bewohner sofort in eurem Tierpark ein und beschert euch für regelmäßige Pflege 51 Erfahrungspunkte.

Otter und Pelikan von My Free Zoo

Neue Tiere für euren Zoo: Otter und Pelikan

Neben neuen Attraktionen für eure Zoobesucher, wie den beschrieben zwei Wasserbewohnern, wird in My Free Zoo „Backstage“ kontinuierlich an Verbesserungen und Erweiterungen gefeilt. So wurden heute neben den beiden Wassertieren auch diverse Verbesserungen eingespielt.

Bei der Platzierung von Tieren und Gehege-Objekten wird jetzt direkt geprüft, ob das Gehege ein Tier, bzw. Objekt dieser Größe überhaupt aufnehmen kann. Pfeile über den Gehegen erscheinen ab sofort nur noch dann, wenn das Gehege auch groß genug ist, um noch weitere Tiere oder Gegenstände aufnehmen zu können. Die Größe wird auch bei der Prüfung, ob ein passendes Gehege im Lager vorhanden ist, berücksichtigt.

Gleichzeitig wurde ein Bug behoben, sodass Gegenständen beim Platzieren jetzt nicht mehr an eine falsche Stelle springen. Auch im oder besser gesagt vor dem Verwaltungs-Gebäude in My Free Zoo hat sich etwas getan. Aktivierte Zoo-Arbeiter erscheinen jetzt beim Spielstart korrekt an der Vorderseite des Gebäudes und treten ihren Dienst nicht mehr dahinter an.

Im Nachrichtensystem rangen lange Texte in der Betreffzeile oder im Spielernamen nicht mehr über die Anzeige-Felder hinaus, sondern werden korrekt angezeigt. Auch in der Freundes-Details-Ansicht rangen lange Namen jetzt nicht mehr über den Anzeigebereich hinaus. Dasselbe gilt für diverse Karten-Ansichten, wo lange Namen entweder über zwei Zeilen oder mit Laufschrift angezeigt werden. Zudem wurde zum Diamanten-Tausch in der Bank ein Eingabefeld ergänzt, wo ihr den gewünschten Wert direkt eingeben könnt.

Neben diesen kleineren Anpassungen hat das Entwicklerteam von Upjers heute auch einen kleinen Ausblick auf zukünftige Features gewährt. So wurde verraten, dass das Team seit Wochen an einem ganz besonderen Feature arbeitet, welches von vielen Tierpark-Direktoren sehnsüchtig erwartet wird. Die Rede ist von Organisationen, bzw. Gilden für den Zoo.

Zwar gehen die Entwicklungsarbeiten bereits in vollen Zügen voran, allerdings entstehen solch umfangreiche Features natürlich nicht von heute auf morgen, sodass die Entwicklung noch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird. Und da das fertige Feature dann auch mit einwandfrei Funktionalität und toller Ausstattung an den Start gehen soll, sind ein paar Wochen Wartezeit doch ganz gut zu verkraften.

Bis es soweit ist wünschen wir euch erstmal viel Spaß mit den neuen Wasserbewohnern und eine erfolgreiche Tierpark-Saison in My Free Zoo!

Quelle: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

My Free Zoo: Neue Wasserbewohner für den Tierpark, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Hinterlasse ein Kommentar »

banner