Terra Militaris: Gewinnt Dukaten beim Social Media Event!

Lars 14. Mai 2012 0

Terra Militaris - gPotato

Gilden sind ein wesentliches Spielelement des  browserbasierten Echtzeitstrategie-Spiels Terra Militaris. Um strategische Ziele zu erreichen und sich gegen tausende Gegner durchzusetzen, sind loyale Verbündete innerhalb eurer Nation unerlässlich. Als erfolgreicher Kriegsherr zieht ihr gemeinsam mit euren kämpferischen Gildenmitgliedern in den epischen Krieg gegen andere Zivilisationen. Sie halten Stellung, wenn es mal brenzlig wird und unterstützen euch beim Erringen der Vorherrschaft über die Fantasy-Welt von Terra Militaris.

Um die Weltkarte unter ihre Kontrolle zu bringen, müssen sich Kriegsherren auf dem Weg zu Ruhm und Ehre mit anderen Spielern verbünden und gegen andere Zivilisationen kämpfen. Einer Gilde beizutreten und Teil einer Gemeinschaft zu sein, die Herz und Seele der Kriege zwischen den Nationen ist, ist für Erfolge in Terra Militaris nahezu unverzichtbar.

Nicht umsonst hat Entwickler und Publisher gPotato in diesem Strategiespiel ein anspruchsvolles Gildensystem entwickelt. Zur Würdigung der starken Bedeutung von Gilden, sowie der großen Community von Terra Militaris, wurde en ganz besonderes Event gestartet: Das Social Media Event.

Um an diesem Event teilzunehmen, müsst ihr nichts anderes tun, als auf Facebook eine Fanseite für eure Gilde zu erstellen, die dann als Anlaufstelle für eure Gildenaktivitäten gilt. Wichtig dabei ist, dass ihr zur Erstellung der Gildenseite nicht euren privaten Facebook-Account, sondern eine neue Email-Adresse, z.B. in der Form gildenname@emailanbieter.de verwendet. Privat genutzte Email-Adressen werden nämlich vom Event ausgeschlossen.

Was den Namen eurer Gilden-Fanpage angeht, sollte dieser folgendermaßen aufgebaut sein: Terra Militaris „Gildenname“ Gildenseite. Natürlich können auch mehrere Gildenmitglieder einer Gilde eine Gildenseite bei Facebook erstellen. Bei mehreren Seiten sind auch Variationen des Aufbaus erlaubt, allerdings sollte das Grundgerüst dem genannten Format entsprechen.

Unter den Abschnitten „Info“ und „Allgemeine Informationen“ auf der Gilden-Fanseite solltet ihr dann eine kurze Beschreibung von Terra Militaris ergänzen und folgende Links angeben:

Und natürlich könnt ihr ansonsten so viele Infos und Bilder zur eurer Gilde angeben, wie ihr wollt. Beschreibt z.B. eure Gilden-Höhepunkte und wählt einen individuellen Hintergrund, ergänzt Bilder, ein tolles Titelbild usw. Unter folgendem Link findet ihr ein Beispiel einer exemplarischen Gildenseite, die das Team von Terra Militaris erstellt hat.

Nachdem ihr eure Gilden-Fanseite fertiggestellt und auf Facebook veröffentlicht habt, postet ihr den Link zu eurer Fanseite einfach auf der Facebook-Seite von Terra Militaris. Vergesst nicht, im Kommentar folgende Infos  anzugeben: Spielername_Servername_Gildenname + Link zur Gildenseite.

Jetzt können andere Terra Militaris-Spieler eure Seite mit „Gefällt mir“ bewerten. Die Gilden-Fanpage mit dem meisten „Gefällt mir“-Stimmen wird dann am Freitag, dem 8. Juni mit fantastischen Preisen geehrt.

Der erste Platz im Social Media Event erhält 1.500 Dukaten und zusätzlich noch drei Mail 500 Dukaten, die an ein beliebiges Gildenmitglied verschenkt werden können. Zudem gibt es für den Ersteller der besten Gilden-Fanpage zwei Platine Adelskarten für sieben Tage, sowie ein Lila Held Level 40.

Doch auch die Plätze zwei bis fünf werden geehrt. Neben 500 Dukaten bekommen auch diese Fanpage-Ersteller ein Mal 500 Dukaten für ein Gildenmitglied nach Wahl, sowie die Goldene Adelskarte für sieben Tage.

Es lohnt sich also, bei diesem Event dabei zu sein und eine eigene Social Media-Anlaufstelle für seine Gilde zu schaffen. Sollten zwei oder mehrere Gildenseiten über dieselbe Anzahl an „Gefällt mir“-Stimmen verfügen, erfolgt die Vergabe der entscheidenden Stimme durch die TM GMs.

Wir wünschen euch viel Spaß und Inspiration bei der Erstellung eurer Gildenseite und tolle Gewinne beim Social Media Event von Terra Militaris!

Quelle: gPotato

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner