Grepolis: Neue Welt „Gythium“ gestartet!

Lars 26. April 2012 0

Das Echtzeit-Strategiespiel Grepolis aus dem Hause InnoGames ist ab sofort um eine Spielwelt reicher. Gestern fiel der Startschuss mittlerweile 32. Spielwelt „Gythium“, in der alle Karten wieder neu gemischt werden.

Nachdem die erste Konfiguration auf negative Kritik von Seiten der Community gestoßen ist, hatten Grepolis-Spieler die Möglichkeit, Vorschläge zu den Einstellungen von Gythium machen. Dabei wurden schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit, sowie der Nachtbonus eifrig diskutiert.

Nach Durchzählung der Ergebnisse wurden Weltspeed, Einheitenspeed und Handelsspeed von Gythium nun auf 2 gesetzt. Eine höhere Geschwindigkeit war nicht möglich. Der Nachbonus muss nach Aussage des Community-Managements mindestens 6 Stunden betragen, er darf aber auch länger ausfallen. Nach Auswertung des Feedbacks wurde der Nachtbonus schließlich von anfänglich 10 Stunden (22-8 Uhr) auf 8 Stunden (23-7 Uhr) gekürzt.

Zusammenfassend ging die neue Welt „Gythium“ mit folgenden Einstellungen an den Start:

Eigenschaft Konfiguration
Spielgeschwindigkeit 2
Einheitengeschwindigkeit 2
Handelsgeschwindigkeit 2
Nachtbonus 23:00 – 7:00 Uhr
Eroberungssystem Belagerung
(Dauer: 12 Stunden)
Moral aktiv
Allianzlimit 40
Max. Eroberungsdistanz 48 Stunden
Abbruchzeit für Angriffe 10 Minuten
Anfängerschutz 5 Tage
Rekrutierungszeithalbierung aktiv

Der Start der neuen Spielwelt ist die ideale Gelegenheit, in Grepolis (nochmal) richtig durchzustarten. Ob Neueinsteiger oder erfahrene Strategen – In Gythium habt ihr alle die gleichen Chancen, das antike Griechenland auf eure Weise zu erobern

Beginnend mit einer Polis baut ihr euer Reich nach und nach zu einer mächtigen Metropole aus. Hierfür stehen euch insgesamt 13 unterschiedlichen Gebäuden, wie Hafen, Silbermine und Holzfäller, sowie acht monumentalen Bauwerke und viele Erweiterungen zur Verfügung. In der Akademie stehen euch diverse Technologien für Forschungszwecke bereits, mit denen ihr eure Baukunst effektiver gestalten, Truppen verstärken oder neue Kampftechniken erlenen könnt. Rekrutiert Armeen zu Land und Wasser, schmiedet riesige Allianzen mit anderen Spielern und erbaut einmalige Weltwunder, die euch in der Gunst der Götter steigen lassen.

Denn was wäre das antike Griechenland ohne seine Götterwelt? Ohne den Schutz der Götter, lief im alten Griechenland nichts, daher spielen Zeus, Poseidon, Hera, Athene, Hades und Artemis auch in Grepolis eine entscheidende Rolle. Bei Grepolis habt ihr die Möglichkeit, einen griechischen Gott samt seiner einzigartigen Kräfte zu eurem persönlichen Schutzgott zu erwählen und seine Gunst für eure Spielzwecke nutzen. Bewirkt mit Hilfe göttlicher Kräfte mächtige Wunder und erweckt mythische Einheiten zum Leben.

Über 6 Millionen registrierte Spieler haben sich bereits strategisch anspruchsvolle Schlachten in Grepolis gestellt. Wer die neue Welt Gythium erobern wird, steht noch in den Sternen, allerdings ist der Start der neuen Spielwelt die perfekte Gelegenheit, von Anfang an dabei zu sein und das antike Griechenland für sich zu erobern!

Quelle: Offizielles Forum

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner