My Free Zoo: Wassergehege und neue Tiere für den Zoo

Alicia 23. April 2012 0

Pünktlich zu den wärmeren Temperaturen überrascht Publisher Upjers seine weltweit über 500.000 Tierpark-Direktoren von My Free Zoo mit einem spritzigen Plantschvergnügen. Denn mit dem neusten Update wurde eine große Erweiterung in die erfolgreiche Tierpark-Simulation eingespielt: Die Wassergehege.

Damit ist für viele Tierliebhaber und fleißige Zoodirektoren ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung gegangen. Die neuen Wassergehege sind ab Level 17 verfügbar und reichen dabei von kleinen Plantschbecken bis hin zu einer großen Wasserlandschaft.

Parallel zur Einführung der Wassergehege halten auch neue Tierarten Einzug in den Zoo, die sich in dem kühlen, erfrischenden Nass pudelwohl fühlen. Zu den wasserliebenden Tieren zählen putzige Biber, ulkige Seebären und majestätische Schwäne, die je nach Größe des Wassergeheges im kühlen Nass schwimmen.

Die niedlichen Biber sind ab Level 17 verfügbar und paddeln gemütlich und hoheitsvoll durch ihr neues Wasserreich. Ab Level 37 begeistern die Seebären eure Zoobesucher mit allerlei spritzigen Kunststücken. Besonders anmutig wird euer Wassergehen mit den stolzen Schwänen, die ab sofort exklusiv als Premium-Item bei einem Coins-Kauf ab 10 Euro gibt.

Das neue Wassergehege bei My Free Zoo

Die neuen Wassergehege und Tierarten sind eine großartige Attraktion für jeden Zoo und sorgen für spritzige Unterhaltung. Macht eure Wassergehege zu einem wahren Blickfang und wertet sie mit plätschernden Wasserfällen, lauschigen Zuchtinseln und idyllische Buchten mit Spielgeräten auf. Dann werden sich nicht nur die neuen tierischen Bewohner, sondern auch eure Zoobesucher wohl fühlen!

Mit der neuen Wassergehege-Erweiterung fanden natürlich auch wieder neue Achievements, vom Wasser-Fachmann bis zur Wasser-Legende Einzug in My Free Zoo.

Mit den neuen Zoobewohnern und Wassergehegen ist es zwar wieder etwas enger im Tierpark geworden, allerdings wurde dem drohenden Platzmangel bereits vorgebeugt. Ab sofort könnt ihr weiteres neues Land erschließen und damit die Fläche eures Zoos ein siebtes Mal vergrößern. Und das Beste: Hierfür benötigt ihr nicht einmal Diamanten! Damit wäre auch in Zukunft für ausreichend Platz für süßen Tierbaby-Nachwuchs und neue Zoobewohner gesorgt!

Die lustige Tierpark-Simulation My Free Zoo ist zwar erst im Februar 2012 offiziell gestartet, doch haben mittlerweile allerlei Erweiterungen und Neuerungen ins Spiel gefunden, die euch noch mehr Gestaltungs- und Interaktionsmöglichkeiten bieten. Die aktuelle und mittlerweile vierte Zoo-Erweiterung in My Free Zoo ist zwar erst ab Level 17 verfügbar,  alle ungeduldigen Hobby-Zoodirektoren können diese aber auch wahlweise mit Diamanten oder Zoo-Dollar durchführen.

Wir wünschen euch weiterhin tierischen Spaß bei My Free Zoo und ein spritziges Vergnügen mit den neuen Wassergehegen!

Quelle: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner