My Free Zoo: Mini-Update mit vielen Neuerungen!

Alicia 19. April 2012 0

Die Spannung im Tierpark steigt, denn Publisher Upjers hat für kommende Woche ein „große Erweiterung“ für My Free Zoo angekündigt. Doch während im Hintergrund fleißig an den bevorstehenden Verbesserungen und Neuerungen gewerkelt wird, hat es bereits heute ein kleines Zwischenupdate für euren Zoo gegeben. In diesem wurden diverse eurer Wünsche aufgegriffen und umgesetzt.

Was ist neu bei My Free Zoo?

Eine erfreuliche Erweiterung gibt es bei den Freundesfunktionen. So findet ihr in der Freundesansicht nun einen neuen Button, bei dem ihr mit nur einem Klick alle Freundesaufgaben von all euren Freunden auf einmal erledigen könnt. Mit Klick auf den neuen Button erscheint ein Abfragefenster und ihr zahlt einen Fixpreis von 15 Diamanten, egal, wie viele My Free Zoo-Freunde ihr habt. Mit Bestätigung der Abfrage erhaltet ihr eine Gutschrift der Freundessterne und der XP, gleichzeitig werden die Diamantenkosten abgezogen.

Solltet ihr z.B. 10 Freunde haben und bei einem Freund bereits 5 von 10 Aufgaben manuell erledigt haben, kostet euch der Klick auf „Alle Freundesaufgaben erledigen“ fix 15 Diamanten, im Gegenzug erhaltet ihr fünf Freundessterne und 950 XP.

Auch an der Freundesliste wurden mit dem Mini-Update diverse Verbesserungen vorgenommen. Ab sofort merkt sich My Free Zoo die zuletzt besuchte Seite in der Freundesliste. Die aktuell geöffnete Seite bleibt solange gespeichert, bis ihr die Freundesliste erneut öffnet.  Dann wird euch die vorher besuchte Seite angezeigt, sodass ihr schnell an die zuletzt besuchte Stelle zurückkehren könnt.

Der Versenden-Button bleibt jetzt auch solange deaktiviert, bis die Bestätigung vom Server über den Versand der Nachricht erfolgte. So sollte es beim Versenden oder auch Löschen von Nachrichten zu keinen Verbindungs- und anderen Folgefehlern für das Spiel mehr kommen. Die Listeneinträge in der Freundesliste können jetzt per Klick selektiert werden. Der Selektiert-Zustand wird dementsprechend angezeigt. Auch wenn ihr euch im „Posteingang“ oder „Postausgang befindet, leuchten die entsprechenden Buttons jetzt auf.

Neben den Freundesfunktionen wurden auch die Benachrichtigungen in My Free Zoo verbessert.  So erhaltet ihr jetzt detaillierte Tauschstation-Informationen. Sollte ein Tauschangebot nicht angenommen werden können, wird euch nun eine korrekte Fehlermeldung mit detaillierten Gründen angezeigt, z.B. falls ihr nicht genügend Zoo-Dollar besitzt, um die Tauschgebühr zu begleichen.

Doch in jedem Tierpark gibt es auch ganz besonders erfreuliche Neuigkeiten, z.B. wenn eines eurer süßen Tierbabys erwachsen geworden ist. Mit einer Meldung werden ihr über die freudige Botschaft direkt informiert.

Bevor ihr ein wichtiges Gebäude, wie Zuchtstation, Tauschstation, Personalhaus oder ein  Shop ins Lager verschiebt, erscheint nun eine Warnung in Form einer Sicherheitsabfrage, um den Vorgang (falls versehentlich oder unerwünscht) noch abbrechen zu können.

Neben einigen kleineren Bugfixes wurde auch die Zeit der Unsichtbarkeit von Gebäuden etwas verlängert.

Mit diesem Mini-Update hat Upjers einen kleinen Einblick in das bevorstehende, große Update kommende Woche gegeben. Bereits die heute eingespielten Neuerungen und Verbesserungen dürften zur Freude vieler Tierparkdirektoren beigetragen haben. Man darf also gespannt sein, welche Neuerungen uns mit der „großen Erweiterung“ in My Free Zoo erwarten!

Quelle: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

My Free Zoo: Mini-Update mit vielen Neuerungen!, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Hinterlasse ein Kommentar »

banner