ZooMumba: Mehr Platz dank neuer Zoofläche

Lars 4. April 2012 0

In der Nacht vom 3. auf den 4. April wurde, eher durch Zufall, eine neue Zoofläche in Bigpoints Zoo-Simulation ZooMumba sichtbar. Ein Feature, das Bigpoint eigentlich erst im Laufe des heutigen Tages veröffentlichen wollte. Doch so konnte schon vorher um die neue Fläche gerätselt werden. Erste Informationen und Facts zu der nunmehr dritten Zoofläche hat das Team von ZooMumba dann heute Morgen bekanntgegeben.

Der dritte Zoo

Neben dem Hauptzoo und dem verbogenen Zoo, steht einem nun endlich die dritte Fläche für den eigenen Zoo zur Verfügung. Einziges Problem ist jedoch, dass diese Fläche nur über ZooDollar erhältlich ist. Und als wäre das nicht genug, so wird die neue Fläche erst sichtbar, sofern man den verborgenen Zoo 8 Mal erweitert hat. Generell gilt, dass Zoo-Erweiterungen nicht im Shop zu kaufen sind, sondern nur über einen Klick auf den Waldrand (an den Rändern des Parks) zu erreichen sind.

Wer zwischen den jeweiligen Zoo wechseln möchte, der klickt einfach auf das „Map-Schild“, welche an den Eingängen des Zoos und neben dem Parkplatz zu finden sind.

Die Zooflächen von ZooMumba

Wie auf der Bild zu sehen ist, befindet sich noch eine weitere Zoo-Erweiterung auf der Karte – Diese ist zurzeit noch nicht erhältlich, macht aber deutlich, dass das Team von ZooMumba noch einiges für die nächste Zeit für die Spieler bereit hält.

Mit seinen kontinuierlichen Updates und Aktionen, der Auswahl an Tieren und Missionen, sowie den grafischen Details, gehört die Zoo-Simulation ZooMumba mit zu den Top Browsergames von Bigpoint.

Quelle: Offizielles Forum

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner