Seafight: Neue Pets „Pricklesnout“ und „Aquila“ und Pet-Upgrades

Lars 30. März 2012 0

Eure Pets im Bestiarium von Seafight bekommen jetzt gleich doppelte Gesellschaft! Die neuen Pets tragen die Namen „Pricklesnout“ und „Aquila“. Nicht nur die Namen sind exotisch, auch die beiden Pets selbst sind eher ungewöhnliche Exemplare.

Pricklesnout

Pricklesnout z.B. sollte man sich lieber nicht zum Feind haben, denn das Mischwesen aus Seepferdchen und Drachen ist mit einem scharfklingigen Sense-Schwanz ausgestattet. Als Poseidons tödlichste Waffe ist er euch auf euren Reisen und Schlachten ein treuer Begleiter. Aquila ist ein majestätischer Vogel, der Macht und Sieg symbolisiert und für alle verruchten Piraten unter euch ein prächtiges Statussymbol ist.

Doch nicht nur die beiden Pets sind brandneu, ab sofort könnt ihr euren Pets auch Upgrades verpassen! Insgesamt stehen Pet-Upgrades in drei Kategorien zur Verfügung: Gold, Silber und Bronze. Die verschiedenen Upgrade-Pakete umfassen massenhaft Buffs für euer Schiff und verschaffen euch in Seafight wichtige Vorteile, wie mehr EXP, mehr Trefferpunkte, sowie eine höhere Chance auf kritische Treffer.

Aquila

Die Upgrade-Pakete sind praktisch Futter für eure Pets. Je nach Paket erhaltet ihr bis zu drei Buffs mit einer maximalen Aktivierungszeit von zwei Stunden. Umso besser das Paket, bzw. Futter ist, umso mehr Buffs sind umso länger aktiv. So enthält das Bronze-Futter einen Buff, das Silber-Futter zwei Buffs und das Gold-Futter drei Buffs. Das Upgrade-Futter in Bronze und Silber findet ihr auf dem Marktplatz, wo ihr es für Perlen erwerben könnt. Das Gold-Paket gibt es nur im Payment.

Zur Aktivierung der Buffs wählt ihr einfach im Bestiarium ein Pet eurer Wahl aus und füttert es mit dem ausgewählten Futter-Paket. Ihr könnt auch mehrere Futter-Pakete gleichzeitig holen, allerdings nur eines zurzeit einsetzen. Unter „Upgrades“ erhaltet ihr in eurem Inventar einen Überblick über alle Buff-Pakete inklusive Infos zu Art und Dauer der Buffs und Effekte.

In den drei Kategorien Gold, Silber und Bronze gibt es insgesamt 10 verschiedene Futtersorten, davon jeweils vier Bronze- und Silber-Futter, sowie zwei Gold-Futter:

Sobald ihr ein Futter-Paket aktiviert, sind sie für das ausgewählte Pet auch sofort aktiv. Ihr könnt Futter auch als ganzes Paket zuweisen. Sobald ihr einen Buff verfüttert hat und die Wirkung abgelaufen ist, könnt ihr ein neues Paket verfüttern. Solltet ihr noch während der aktiven Phase ein neues Paket füttern, wird der alte Buff gelöscht und der neue Buff beginnt zu wirken. Achtet also, wie lange das Futter noch seine Wirkung hat, bevor ich weitere Paket aktiviert.

Die Upgrade-Pakete sind vorerst nur vier Tage lang, nämlich im Zeitraum vom 30. März bis zum 2. April verfügbar. Danach wird es die Upgrades nun noch in speziellen Events geben. Wir wünschen euch viel Spaß mit den neuen Pets und viel Erfolg im Kampf bei Seafight!

Quelle: de.bigpoint.com

GD Star Rating
loading…

Seafight: Neue Pets „Pricklesnout“ und „Aquila“ und Pet-Upgrades, 8.3 out of 10 based on 6 ratings

Hinterlasse ein Kommentar »

banner