Wurzelimperium: Frühlingserwachen im Gartenparadies

Alicia 8. März 2012 0

Der Frühling steht vor der Tür und auch die ersten warmen Sonnenstrahlen haben sich bereits hinter den dichten Winterwolken blicken lassen. Der eisige Frost und die Kälte verziehen sich so langsam, die Natur erwacht und pünktlich zur Frühlingssonne, wird es für jeden Gärtner Zeit, seine grüne Oase aufzurüsten. Schließlich ist der Frühlings die Zeit der erwachenden und sprießenden Natur.

Damit auch bald in eurem Gartenparadies bei Wurzelimperium Frühlingsgefühle aufkommen, habt ihr ab sofort die Gelegenheit, euren Garten frühlingstauglich zu machen und eure Freunde mit tollen neuen Frühlings-Items zu beschenken!

Präsentina hat nämlich ihr Sortiment erweitert und hat jetzt auch einige Blumen und Pflanzen im Angebot. Macht euren Liebsten eine Freude und beschenkt sie z.B. mit einem niedlichen Blumenmaulwurf oder einem putzigen Minikaktus. Mit den ersten Frühlings-Items steht den nahenden Frühlingsgefühlen dann auch nichts mehr im Wege!

Eine Hecke für den Frühling

Bis zum offiziellen Frühlingsanfang sind es zwar noch ein paar Tage, aber der internationale Weltfrauentag ist bereit heute. Und natürlich hat Präsentina an diesen Termin gedacht und zur Feier des Tages ein kleines Extra für euch vorbereitet. So habt ihr nur heute, am 8. März, die Chance, den  Cappuccino im Sonderangebot zu ergattern!

Doch das ist noch längst nicht alles. Auch im Erholungsgarten erwartet euch eine frühlingshafte Überraschung! Denn ab dem 8. Level könnt ihr euch mit einer Miniquestreihe die Heckenbegrenzung freispielen. Doch die Überraschung kommt erst noch, denn die frühlingsgrünen Hecken gibt es als Geschenk!

Falls euch Grün als Farbe zu langweilig ist, könnt ihr auch rosa farbene oder blaue Hecken kaufen und eurer Heckenbegrenzung damit einen individuellen Anstrich verleihen! Lasst euch dieses Frühlingsangebot nicht entgehen und stimmt euer Gartenparadies in Wurzelimperium  schon mal auf die blühende Jahreszeit ein!

Quelle: de.upjers.com

GD Star Rating
loading…

Hinterlasse ein Kommentar »

banner